Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:

Madita Böer
Am Schwarzen Meer 45
28205 Bremen
Email: mail at maditaboeer.de
Steuernr. 6020712048

Fotorechte

Portrait “About me”: Birgit Wingrat
Portraits “am Strand”: Jelena Baack
Alle weiteren Fotos und Bilder: Madita Böer
Plejadenbild: Photo by Arnaud Mariat on Unsplash
Watercolor Circle on Picture Chakra Meditation: https://www.graphicsfuel.com/shop/
Social Media Icons: Logo Vektor erstellt von freepik – de.freepik.com

Urheberrecht

Sämtliche Inhalte dieser Website (Fotos, Audios, Videos, Texte) sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverwendung bedarf einer schriftlichen Zustimmung durch Madita Böer.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Aufklärungspflicht nach dem HPG

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich die staatlich anerkannte Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde im Bereich Psychotherapie (HPG). Bei körperlichen Beschwerden kann ich dich auf der seelischen Ebene begleiten. Ich ersetze keinen Arzt, dessen Diagnose, keine schulmedizinische Behandlung oder eine Medikamenteneinnahme.
Alle Massagen, Behandlungen, Energiearbeiten, Coachings und Seminare sind eine Unterstützung der Selbstheilungskräfte und ersetzen keine schulmedizinische Behandlung.  
Die Kosten sind privat zu tragen und werden nicht von den Krankenkassen erstattet.