Mesa-Schule

Ausbildung in der schamanischen Andentradition

Der Weg mit einer Mesa, ist ein Weg des Fühlens, der Liebe und einem tiefen Respekt für
die gegenseitige Beziehung zwischen Menschen und Kosmos.
Deine Medizinsteine nehmen dich mit auf eine Reise in das Herz von Pachamama
und in das Licht deiner eigenen wahren Natur.

Die Welt braucht Erdenhüter mit geheilten Herzen!

Mithilfe deiner schamanischen Mesa beginnst du deine Beziehung zur Erde zu heilen. Der Weg mit einer Mesa ist ein Weg des Fühlens. Du lernst uralte Wege der Kommunikation mit Steinen, entdeckst ihre erwachenden Heilkräfte und übst dich in dem Loslassen von Logik und Verstand. Deine Medizinsteine nehmen dich mit auf einen ganz persönlichen Weg der Selbstheilung. Es ist ein besonderes Privileg, dass uns dieses Wissen von den Paqos weitergegeben wurde, um unserer wahren Natur und der Erde wieder näher zu kommen.

Traditionelle Mesa-Schule mit Wurzeln

Die Mesa-Schule ist eine wunderschöne Ausbildung in schamanischer Energiearbeit.
Ich unterrichte in den traditionellen Lehren der Paqos, die ich mir über viele Jahre hinweg angeeignet habe. Die Bedeutung der Mesa-Steine, die vielen Übungen und die Weitergabe dieser schamanischen Lehren sind tief in den Weisheiten der Q´ero, der letzten Inka-Nachfahren, verankert.


Ausbildungs-Inhalte

2 Jahre Präsenz-Ausbildung in Bremen


Du bekommst eine Ausbildung in der schamanischen Andentradition der Q´ero – authentische Techniken, überlieferte Weisheiten und Meditationen meiner Lehrer*innen.
Die Präsenztermine ermöglichen mir, dich wirklich zu erleben, dich zu begleiten, zu coachen und dich zu unterstützen. Das Erleben und Üben der schamanischen Arbeit steht in den Kursen immer im Vordergrund. Du wirst überrascht sein, was alles in dir steckt!

Traditionelle Mesa der Q´ero


Du stellst dir eine komplette Haupt-Mesa zusammen – deinen kosmischen Altar, mit allen Medizinsteinen. Zu jedem Stein lernst du wunderschöne überlieferte Übungen und Meditationen. Jeder Stein birgt aufregende Wachstumsschritte und Erkenntnisse für dich.
Mit der Mesa-Ausbildung gehst du den Weg eine/s Pampa Mesayok. Mit der Komplettierung deiner Mesa wirst du Teil dieser Tradition und hütest deinen eigenen Tempel aus Licht – deine Mesa.

Zeremonien


Erlebe die Kraft uralter Rituale und berührender Energieübertragungen, die dich und deine Mesa mit dem Kosmos verbinden. Das ist nichts, was du aus Büchern lernst. Dabei sein ist die Tür, die du suchst!

Schamanische Energiearbeit


Du bekommst eine umfassende und intensive Ausbildung in energetischer Heilarbeit mit deiner Mesa (für dich in Eigenanwendung, als auch für Therapeut*innen in der Arbeit mit Klienten). Es warten viele wunderschöne Techniken auf dich, die deine Selbst-Wahrnehmung nachhaltig verändern und dir helfen, dich in deiner seelischen Persönlichkeit zu begreifen.

Schamanisches Reisen


Du erlernst das „schamanische Reisen“ in der sanften und meditativen Weise der Andentradition und erkundest wichtige Lichtquellen und Tempel im Himmel und in der Erde, die für deine körperliche, emotionale und seelische Balance von essenzieller Bedeutung sind.

Healings erlernen


Energetische Heilmethoden, wie Seelenrückholungen sind wichtige Werkzeuge in der schamanischen Energiearbeit. Die Andentradition hält ganz besonders schöne Varianten mit deiner Mesa bereit.

Wahrnehmung & Intuition fördern


Die Arbeit mit den Steinen hilft dir, deinen Verstand und deine Logik loszulassen und mehr deiner körperlichen Wahrnehmung, deinen Sinnen zu vertrauen. Lerne die Welt der lebendigen Energien zu spüren. Im Online-Bereich steht dir ebenfalls ein Wahrnehmungstraining zur Verfügung.

Persönlichkeitsentwicklung


Du lernst deine Erdung zu halten, dein Energiefeld in seinem Zustand zu spüren und gezielt zu reinigen und zu balancieren. Finde heraus, wie sich dein Leben verändert, wenn du lernst bei dir zu bleiben und deinen Raum zu halten.

Do 10. Nov 2022 | 19:00-20:00

Info-Veranstaltung Online

Informiere dich über die Mesa-Schule, über die Module und lerne mich persönlich im Gespräch kennen.
Hier stelle ich dir die Idee der Mesa-Schule vor und zeige dir, worum es mir bei dieser Ausbildung geht und was du erwarten kannst.

Ich freue mich auf dich!

Präsenzausbildung + Online-Bereich + Healings

Hatun Karpay


Als Mesa-Schule Teilnehmer*in hast du das Privileg von mir die vier Initiationen des Hatun Karpay zu empfangen.

Online-Member-Bereich


Zusätzlich zu den Präsenz-Modulen hast du Zugang zum Mitglieder-Bereich. Hier warten diverse Audios, Videos, Themen-Artikel und BonusMaterialien auf dich.

Healings für Dich


Begleitend zur Mesa-Schule unterstütze ich dich mit Distanz-Healings, damit du deine Themen wirklich angehen kannst.
2 Healings pro Jahr können viel bewegen.

Preise

Basiskurs

  • Basiskurs der Mesa-Schule (Sa-So)
  • Bonusmaterial zum Basiskurs im Member-Bereich
  • inkl. Live-Call zur Nachbesprechung
  • Nach dem Basiskurs entscheidest du, ob du die Mesa-Schule beginnen möchtest

390 € inkl. Mwst

Mesa-Schule

  • 1. Jahr: Modul 1-4 live in Bremen
  • 2. Jahr: Modul 5-8 live in Bremen
  • inkl. Live-Call nach jedem Modul
  • Unterstützender Member-Bereich mit Bonus-Material (Audio, Video, PDF)
  • 4 Healing-Sessions inklusive
    (90 min über Zoom)
  • zzgl. Hatun Karpay

1. Jahr 1.990 € inkl. Mwst
2. Jahr 1.990 € inkl. Mwst


Feedback

Liebe Madita,
ich bin sehr stolz auf mich selbst, auf meine Entwicklung und meine jetzige Möglichkeit, mich verhalten zu können. Und ich bin dir zutiefst dankbar, dass du mir geholfen hast, durch die Mesa Schule, die Healings und Karpays, durch das Wissen der Paqos, das du uns vermittelst, mich so zu entwickeln. Dass du mir gezeigt hast, wie das geht, mir selbst die Pachamama zu sein, meinen eigenen Raum der Heilung zu erschaffen und zu halten. Danke, danke, danke!!!!
 
Ich bin so froh, dass ich meinem Herzen gefolgt bin und zu deinem Basisseminar gekommen bin, und auch zu jedem weiteren Seminar. Für mich ist das unendlich wertvoll! Danke!
 
Von Herzen alles Liebe


Bettina

Jedes Mal wenn ich mit einem für mich schweren Thema auf dich zu komme, erfahre ich so eine liebevolle Begegnung mit dir und natürlich auch mit meinem Thema. Du hast so eine wunderschöne Art mir meine Probleme aufzuzeigen und mir gleichzeitig mit deiner wertschätzenden Haltung etwas zu erklären, was für mich jetzt wichtig ist und woran ich selbst gehen darf. Während dem eigentlichen Schamanischen Prozess, fühle ich mich bei dir sicher aufgehoben. Ich bin so so froh das ich damals auf dein Buch gestoßen bin! Nach unseren Sitzungen, habe ich wirklich immer eine Verbesserung wahrgenommen. Ich danke dir von Herzen und freue mich auf ein Wiedersehen. 

Julia

Liebe Madita, 
danke für Dein wunderbares Fern-Healing. Ich bin immer noch sehr, sehr berührt davon, wie viel Energie über die Ferne geflossen ist. Du hast mit sehr viel Klarheit mein “Hindernis”, welches mir gar nicht so klar war, wahrgenommen und es gelöst. Es ist schwer in Worte zu fassen, wie es sich anfühlt, wenn etwas energetisch gelöst wird, was man selbst gar nicht greifen konnte. Aber vielleicht braucht es auch gar nicht für alles Worte. Vielen, vielen Dank, Du hast meinen Raum so viel größer und so viel strahlender gemacht. Durch die Sessions bei Dir komme ich immer mehr und mehr bei mir selbst zu Hause an, lerne mich immer besser kennen und vertraue mehr und mehr meinem Seelenweg und ich spüre so viel mehr Freude in mir. 
 
Ganz herzliche und ganz strahlende Grüße

Petra

Wow, was für ein Healing.
So kraftvoll. Vielen Dank Liebe Madita.
Einen uralten Megaknoten haben wir heute gelöst.
Von Ängsten, die hochkamen, über liebevoll Gehalten werden, bis hin zur absoluten Freiheit im Flug mit meinen Krafttieren.
Meine ewig alten Muster der Einschränkung und Unsicherheit konnten endlich abfließen und neue wunderbare Energien haben mich durchflutet.

Wie schön, am Ende meiner Pampamesayok Ausbildung bei Dir – jetzt noch dieses Geschenk: Ich fühle mich endlich frei, selbstsicher und selbstbestimmt. Klar und ruhig, wie ein wissender See.

Munay

Ricarda

Ausbildungstermine / Bremen

2022-2023

2023 – Jahr 2
Modul 5: 15.-16. April 2023 (Zürnshof)
Modul 6: 17.-18. Juni 2023 (Zürnshof)
Modul 7: 28.-29. Okt 2023 (Zürnshof)
Modul 8: 18.-19. Nov 2023 (Zürnshof)

2023-2024

2023 – Jahr 1
Modul 1: 29.-30. April 2023 (Vinya Loft)
Modul 2: 08.-09. Juli 2023 (Lichtblick Hude)
Modul 3: 07.-08. Okt 2023 (Lichtblick Hude)
Modul 4: 25.-26. Nov. 2023 (Lichtblick Hude)

2024 – Jahr 2
Modul 5: 16.-17. März 2024 (Lichtblick Hude)
Modul 6: 20.-21. Apr 2024 (Lichtblick Hude)
Modul 7: 19.-20.Okt 2024 (Lichtblick Hude)
Modul 8: 23.-24. Nov 2024 (Lichtblick Hude)


Spirit der MESA-Schule

Mit der Mesa-Schule gebe ich nicht nur mein schamanisches Wissen weiter, sondern erschaffe vor allem eine Erlebnismöglichkeit der schamanischen Energiearbeit. Die Mesa-Schule ist ein Ort des Dialoges – hinter all den Teachings und dem ganzen Theorie-Futter für unseren Verstand, findet eine Kommunikation zwischen unseren Seelen statt. Von mir zu dir, von dir zu mir – von Mesa zu Mesa. Aus meiner Erfahrung wachsen und heilen wir am meisten, wenn wir die Kraft der Erde, der Sterne, der Berge – ja unserer Mesa – erleben und in uns fühlen. Dann erweitert sich unser Erfahrungshorizont und eine neue Dimension geht auf – alles andere ist nur Theorie.
Mit viel Erfahrung, Hingabe und Liebe erschaffe ich mit meinem Team diesen Raum für dich.
Ich unterrichte die Mesa in der traditionellen Lehre der Q´ero. Der Weg einer*s Pampa Mesayok ist ein Weg des Fühlens. Genau das üben wir im Präsenztraining – wahrnehmen, Energiefluss fühlen, Pachamama erleben, dein Selbstverständnis ausdehnen und Begrenzungen überschreiten.

Möchtest du auch mit der Erde sprechen und dein Licht entfalten?

Dann komm einfach zum Basiskurs und steige mit mir direkt in die Magie von Pachamama ein. Hier kannst du in die Mesa-Schule reinschnuppern und ausprobieren, wie sich die schamanische Energiearbeit mit einer Mesa anfühlt.
Nach dem Basiskurs kannst du dich entscheiden, ob du mit der Mesa-Schule beginnen möchtest.