Basiskurs

Termine

2 Tage / 9:30 – 17:00
Kursleitung: Madita Böer


Basiskurs 25.-26. März 2023 (Ausbildungsstart)

Nach dem Basiskurs kannst du dich entscheiden, ob du mit der Mesa-Schule beginnen möchtest.
Im Basiskurs kannst du in die Arbeit mit der Mesa hineinschnuppern, und auch mich als Lehrerin erleben und beschnuppern.
Die Mesa-Schule hat feste Gruppen.

Einführung in die schamanische Andentradition

Die Beziehung zu Pachamama und zum Kosmos ist für die Schamanen aus Peru die Basis, um dein seelisches Potenzial und deine wahre Natur zu entdecken. Je mehr Natur du integrierst und anerkennst, umso einfacher fällt es dir, selbst ganz natürlich zu sein.
In diesem Kurs tauchst du in die Welt der lebendigen Energien ein. Ich stelle dir die schamanische Andentradition, den Weg der Pampa Mesayoks, Pachamama und die andine Kosmologie vor, in der alles ein Bewusstsein hat. Weißt du wie sich die Energie der Sonne in deinem Herzen oder die Energien der Planeten in deinem Körper anfühlen?

Die Welt ist so lebendig! Komm mit mir auf eine Reise, die unzählige Segnungen für dich bereit hält.

Programm

An diesem Wochenende lernst du Pachamama von einer neuen Seite kennen. Du erlernst schamanische Techniken, um dich mit ihr zu verbinden, deine Beziehung zu ihr zu heilen, dich zu erden, zu reinigen und heilende Energien in deinen Körper zu kanalisieren.
Wir arbeiten intensiv mit deiner Erdung, deiner Zentrierung. Ich zeige dir, wie man in der Andentradition schamanisch reist und wir tauchen in uralte Zeremonien ein, die deine Verbindung zu deinem Körper und deiner Erdung stärken.
Lass dich von dieser erdverbundenen Tradition in deinem Herzen berühren und entdecke deine Verbindung zu Mutter Erde wieder.
Bitte bringe einen Stein deiner Wahl und ein kleines, dickeres Tuch dafür mit. Der Stein sollte eine Größe haben, die du angenehm in einer Hand halten kannst (ca 7 cm). Dies wird dein Pachamama-Stein sein, den wir für dich einweihen und seine Heilungskräfte erwecken. Er hilft dir bei deiner Erdung und deiner Zentrierung in deinem Körper.

Webinar “Die schamanische Mesa – dein Kosmos”

Du bist hier, weil du dran glaubst, dass unsere Beziehung zur Erde wichtig ist, für unsere Entwicklung als Gesellschaft auf diesem Planeten. Du bist eine*r von vielen Fackelträgerinnen der Hoffnung, die wir so sehr brauchen in diesen Zeiten der Veränderungen und Krisen.

Als Pampa Mesayok hüte ich das uralte Wissen über verborgene Dimensionen unserer Welt, einer Welt, in der alles um uns herum lebendig ist. Die Paqos, so heißen die Schamanen der Anden, geben dieses Wissen in Form der Mesa weiter. In diesem Bündel aus Medizinsteinen, steckt das Geheimnis über unsere Beziehung zur Erde.
Komm mit mir auf eine Reise zu den Wurzeln der schamanischen Andentradition und lass mich deine Welt in diesen 50 Minuten ein bisschen ausdehnen und erleuchten.

LOVE Madita