Paqos

Mesa-Schule Modul 2

In diesem Modul beginnen wir die Energien von Pachamama zu entdecken. Du lernst das „schamanische Reisen“ in der Weise der Paqos – eine sanfte und ruhige Form der Meditation, der inneren Bewegung und des Fokus.
Wir erkunden gemeinsam Ebenen Pachamamas, der Ukhu Pacha. Diese Ebenen des Lichts sind mit deinem Körper, deinen Emotionen und deiner Seele verbunden. Deine persönliche Beziehung zu ihnen, bietet dir eine starke Unterstützung auf deinem Weg der Heilung und seelischen Entfaltung. Hier lernst du Tempel kennen, die dich reinigen, aufladen, deine Kraft aktivieren und dich mit Licht von Pachamama segnen. Wir weihen an diesen Tagen zwei weitere Steine deiner Mesa ein und beginnen mit lichtvollen Heilungstechniken, die wir sowohl in der Selbstanwendung und zu zweit praktizieren. Entdecke Mutter Erde in neuen Facetten, neuen Potenzialen und mach dich auf den Weg zu deinem Urvertrauen in diese Kräfte und in deine Mesa.

Mesa-Schule Modul 2 Weiterlesen »

Mesa-Schule Modul 7

In diesem Modul vertiefen wir deine Kenntnisse mit erweiterten Reinigungstechniken und deinem Umgang mit schweren Energien in verschiedenen Formen.
Du lernst heilsam und bestimmt, Fremdenergien zu erkennen, zu bewegen und auszuleiten und dabei einen sicheren Raum für dich und die empfangende Person zu halten.
Wir vertiefen deine Healing-Skills mit der Ahnenarbeit. Hier liegt eine Menge Potenzial für die Öffnung deines Weges. All diese lichtvollen Reinigungstechniken stammen nicht allein aus deiner Hand, sondern sind ein Geschenk und Akt der Gnade Pachamamas. Du bist als Bittsteller und Mesa-TrägerIn eine wichtige Instanz zwischen der Welt der Energien und der Welt der Materie. Deine Liebe zu Pachamama legt die Basis, dass derartige Heilungen geschehen können. Deine Mesa-Steine sind die Grundlage für diese Arbeit. Wir weihen einen weiteren wichtigen Stein für deine Mesa ein.

Mesa-Schule Modul 7 Weiterlesen »